Crash Kurs

Beatboxen kann jeder lernen.

Wir helfen dir dabei.

Mit über 15 Jahren Erfahrungen und der Zusammenarbeit mit Logopäden sowie Kieferorthopäden, haben wir ein Konzept entwickelt für jeden!

 

 

 

Im Kurs enthalten

  • Lernmaterial: Video-, Bild- und Tonmaterial

  • 4-Wochen-Crash-Kurs-Programm

  • Mit Tipps & Tricks für Anfänger und fortgeschrittene

  • eBook: die Geschichte des deutschen Beatbox inklusive!

  • Pure digital 

 

 

„… ich hatte bereits nach zwei Tagen die ersten Beats drauf!“

Patrick

„Mir hat der Kurs vor allem gezeigt wie ich eine Melodie und einen Beat gleichzeitig erzeugen kann“

Gorden

Ablauf

Mit simplen Techniken wird dir das Thema Beatboxing näher gebracht, damit du von der ersten Sekunde an loslegen kannst. Du erlebst wie aus anfänglichen Geräuschen echte Musik wird.

Das Programm hilft dir zunächst mit dem Beatbox zu starten und zeigt dir im weiteren Verlauf wie du deine eigenen Beats kreierst:

Phase 1: Die Basics

Phase 2: Aufbau eines Beatbox-Beats-Portfolios

Phase 3: Special Sounds & individuelle Beats 

Was bringt dir dieser Crash Kurs?

Video- & Bildmaterial

Audiomaterial

4-Wochen-Crash-Kurs Anleitung

eBook

Dir gefällt das beatboxen?

Laut Logopäden und Kieferorthopäden wird mit dem beatboxen sogar der Sprachraum für eine bessere Aussprache trainiert. Weiterhin wird der nötige Druck im Mundraum erzeugt, sodass in der Wachstumsphase deiner Zähne genügend Druck aufgebaut wird, um ungerade Zähne vorzubeugen.
Hierzu haben wir mit Frau Dr. Andrea Freudenberg gearbeitet!

 

Noch Fragen?

Beatbox-Schule

Seit über 15 Jahren bieten wir Kurse an und sind aktive Künstler für große sowie kleine Bühnen!

© 2020 Beatbox-Schule